Die Kfz-Überprüfung ist in Österreich gesetzlich vorgeschrieben und dient zur Überprüfung der Verkehrs- und Betriebssicherheit sowie Umweltverträglichkeit des Fahrzeuges.

Die Überprüfung muss in unserer Werkstatt durchgeführt werden. Bitte kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung.
Die Überprüfung von PKW/Kombi bis 3,5t dauert ca. 30 Minuten.

Für die Überprüfung mitzubringen sind
* das KFZ
* KFZ-Zulassungspapiere


Wann muss mein Auto begutachtet werden?

Normalerweise jährlich (bei Neuwagen nach 3, dann nach 2 Jahren, danach jährlich). Den Zeitpunkt der nächsten Überprüfung sehen Sie auf der Begutachtungsplakette, die vorne auf der Windschutzscheibe klebt.

Der Toleranzzeitraum beträgt 4 Monate, d.h. man kann das Fahrzeug 1 Monat vor Fälligkeit und bis zu 3 Monate nach Fälligkeit überprüfen lassen.

 

Welche Fahrzeuge können von uns begutachtet werden?

* Motorräder
* Zweiräder
* Kleinmotorräder
* Pkw/Kombi
* Klein-LKW bis 3,5 t
* leichte Anhänger
* Anhänger bis 3,5 t
* land- und fortwirtschaftliche Maschinen bis 40 km/h
* historische Fahrzeuge

 

 

 

 

Kfz-Fachbetrieb